Wissen.
Wissenswertes rund um das Sehen.

Sehen ist nicht nur ein Erlebnis, sondern auch eine Wissenschaft für sich. Erfahren Sie hier mehr über die richtige Kontaktlinsen-Pflege und wie Ihre Augen nach einem langen Arbeitstag am PC immer noch entspannt bleiben. Sehen Sie wie ein Luchs, schlau wie ein Fuchs!

Autofahren

Beim Autofahren müssen Sie sicher optimal sehen. Wenn Sie Probleme bei störenden Reflektionen, Dunkelheit oder Regen haben, haben wir für Sie die Lösung: EyeDrive.

Digitales Sehen

Ob am Arbeitsplatz oder in der Freizeit – unsere Augen bekommen immer mehr Digitales zu sehen. Entlastung bringen spezielle Brillengläser: EyeScreen & Co.

Beschlagfreies Sehen: Optifog

Kochen und Motorradfahren haben etwas gemeinsam: Bei beiden Tätigkeiten beschlagen die Brillen. Mit unseren Gläsern wird Ihnen das nicht mehr passieren: Optifog.

Sehen wie ein Luchs

Wer will nicht sehen können wie ein Luchs? Die neue exklusive Brillentechnologie macht es möglich - in nur drei Schritten zum optimalen Seherlebnis!

Linsenpflege

Die Pflege der Kontaktlinsen ist für gesunde und strahlende Augen besonders wichtig. Erfahren Sie, was Sie bei der Linsenpflege beachten müssen.

Typberatung

Welcher Typ sind Sie? Finden Sie es bei einer Farb- und Typberatung heraus und entdecken Sie Ihren Stil ganz neu. Styling und Farbkombinationen passend zu Ihrem Look.

Sehen im digitalen Zeitalter

Moderne Gläsertechnologie sorgt für Entspannung im digitalen Alltag und im Arbeitsleben. So vermeiden Sie Sehstress durch Smartphone, Tablet und PC.

Schutz und Stil mit Sonnenbrillen

Sonnenbrillen sehen nicht nur stylisch aus, sondern bieten außerdem unerlässlichen Schutz bei starkem Sonnenlicht. Warum wir Sonnenbrillen heute mehr lieben denn je.

Sportbrillen

Beim Wandern, Laufen oder Radfahren kommt es auf beste Sicht an – und optimalen Schutz für Ihre Augen, auch an den Seiten. Natürlich in Ihrer Sehstärke: Sportbrillen.

Accessoire Sonnenbrille

Sonnenbrillen sehen nicht nur stylisch aus, sondern sind außerdem unerlässliche Schutzfaktoren bei starkem Sonnenlicht. Warum wir Sonnenbrillen heute mehr lieben denn je.

Nostalgie: Warum wir Horn- und Pilotenbrillen lieben

Richtige Modeklassiker erfinden sich immer wieder neu: Das gilt auch für die „Veteranen“ der Brillenmode – die Hornbrille und die Pilotenbrille.

Gleitsicht: 5 Tipps vom Optiker

Richtig angepasst steigern Gleitsichtgläser die Lebensqualität des Trägers um ein Vielfaches: Sehen von Nah bis Fern – und das mit einer einzigen Brille.

Der feine Unterschied: So finden Sie das richtige Brillenglas

Verschiedene Alltagssituationen bringen unterschiedliche Gegebenheiten mit sich. Um die passenden Brillen zu finden, ist eine Bedarfsanalyse nötig.

Sehen wie ein Luchs - Was die neue Brillentechnologie erfolgreich macht

Außergewöhnliches Sehvermögen bei Tag und Nacht verspricht die „Sehen wie ein Luchs“-Technologie: Brillante Farben, stärkere Kontraste, scharfes Sehen.

Mit Brille im Straßenverkehr

Im Straßenverkehr ist die richtige Sehhilfe ein Must-Have. Autofahren bedeutet für das Auge Höchstleistungen und dabei muss es optimal unterstützt werden.

Brille ist Kopfsache

Kleider machen Leute - Auch die Brille ist längst mehr als eine rein funktionelle Sehhilfe: Styling-Produkt, Accessoire und Ausdruck von Persönlichkeit.

Winterliche Looks

Ob Wintersport, Winterwandern oder einfach mal durch winterliche Städte bummeln: Der Winter bietet viele Gelegenheiten für die richtige Brille.

Brille oder Kontaktlinsen?

Sowohl Brille als auch Kontaktlinsen haben vehemente Für- und Widersprecher, für jeden Bedarf gibt es die passende Lösung. Dabei haben beide Sehhilfen ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile und lassen sich hervorragend kombinieren.

Gepflegtes (Aus-)Sehen: 5 Tipps für saubere Brillengläser

Jeder Brillenträger kennt das Problem: Kaum ist die Brille falsch angefasst, stört ein Fettfleck die ungehinderte Sicht, das Trocknen nach dem Regen hinterlässt einen Schmierfilm oder Staubpartikel trüben den Durchblick. Einige Tipps zum richtigen und effektiven Brillenputzen.

Gründe, warum Sie sich mit einer Lesebrille etwas Gutes tun

Mit zunehmendem Alter nimmt die Sehkraft ab - die berühmte Altersweitsichtigkeit tritt ab einem Alter von ca. 40 Jahren flächendeckend ein und trifft früher oder später so ziemlich Jeden.